Karateschule

 

Dojo Themen

 

Bündnisse

 

Mediencenter

 

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner
 

soziale Medien

 

Besucher

Heute93
Gestern142
Woche333
Monat3657
Insgesamt352522
Powered by Bollicar
 

Schlagzeilen

Ab Juni 2016 - Neue Kurse "Selbstverteidigung" in der Karateschule Agathenburg Stade! Bei einem Angriff ist sich wehren die bessere Strategie. In unserem Unterricht können Frauen und Mädchen lernen, sich in einer Gefährdungssituation selbst zu helfen. Deshalb bieten wir die Möglichkeit mit dabei zu sein. Lerne Dich Selbst kennen - Dich Selbst zu beherrschen - Dich Selbst zu verteidigen!

 

Content

Karate Schule Agathenburg - Stade

Karate schule Agathenburg Stade

 

Für die Erweiterung unseres Unterrichtsteam suchen wir Übungsleiter und Trainer oder engagierte Personen,

welche dazu ausgebildet werden wollen. Interesse, dann einfach hier melden: Trainer gesucht


Projekt 90/10

Projekt 90/10 - Jetzt Anmelden und mit dabei sein!


Kyusho Karatedo - Das Original in der Karateschule Agathenburg Stade

Jetzt Kyusho Jitsu lernen - mit dem Kyusho Jitsu Bundestrainer des Verbandes Kyusho Deutschland Norman Goly

in enger Kooperation mit der Karateschule Agathenburg Stade.


 

Langjährige Arbeit in der Gewaltprävention und Behindertenintegration

wird vom Bundespräsidenten Joachim Gauck besonders gewürdigt.

Hohe Auszeichnung: Karatefamilie Goly zu Gast beim Bundespräsidenten Joachim Gauck 2014

 

Soziales Engagement - Karateschule arbeitet mit  "Wir helfenTV" zusammen

Hamburg. Die Karateschule Agathenburg Stade wird Ihr soziales Engagement nun auch Medienwirksam vor der Kamera für den "Guten Zweck" in Szene setzten. Möglich macht dies die Kooperation mit dem Hamburger Sender "Wir-helfen-TV". Geplant sind mehrere TV Trailer. Intendant Jörg Kirschke: " Wir durften bereits im Vergangenem Jahr mit Herrn Goly zusammen arbeiten und konnten Ihn für weitere soziale Projekte im nächsten Jahr gewinnen". Goly selbst ist nicht einfach nur Kampfsportlehrer, sondern gilt als kreativer Kopf einer von Ihm gegründeten Budoschule, welche durch zahlreiche soziale Projekte in Verbindung mit der von Ihm unterrichteten Kampfkunst immer wieder für positive Schlagzeilen sorgt. Weitere Informationen unter Wir helfen TV

 

11.09.2013 Stader Wochenblatt

Zehnter Bundeslehrgang für barrierefreies Budo in Agathenburg

sb. Stade. Das soziale Netzwerk Kampfkunst für Menschen mit und ohne Behinderung hatte zu seinem zehnten Budolehrgang nach Agathenburg eingeladen. Mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland trafen im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade aufeinander. Angeboten wurden verschiedenste Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Der Agathenburger Karatelehrer Norman Goly, 4. Dan, beeindruckte mit seinen Referaten zur Behindertenintegration sowie mit einem umfangreichen Repertoire an Ko- und Druckpunkttechniken, welche er feinfühlig bei den Teilnehmern einsetzte.

Weiterlesen...
 

14.09.2013 Stader Wochenblatt

Kampfsport mit Handicap

Stade. Das soziale Netzwerk Kampfkunst mit und ohne Behinderung hatte zum zehnten Budolehrgang nach Agathenburg eingeladen. Mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland trafen sich im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade. Angeboten wurden verschiedenste Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Der Agathenburger Karatelehrer Norman Goly, 4.Dan, beeindruckte mit seinen Referaten zur Behindertenintegration,

Weiterlesen...
 

31.10.2012 Stader Tageblatt

In allen Altersklassen Sieger gestellt

Agathenburg. Beim sportlichen Karate Leistungswettkampf, dem Kihaku Contes Herbst 2012, waren acht Kinder der Karateschule Agathenburg Stade besonders erfolgreich und wurden mit Medaillen prämiert. In der Altersklasse 5 bis 7 Jahre überzeugten die Dollerner Tom Jonas Walter (1.Platz), Ben Schröter (2.Platz) und Jareck Dettmer (3.Platz).

Weiterlesen...
 

Stader Tageblatt 17.07.2012

Verteidigung für Jedermann

Landkreis: Die Karateschule Agatenburg Stade und der Verband Kyusho Deutschland laden zur deutschlandweit 2. Fachkonferenz für Kyusho Jitsu und Selbstverteidigung ein. Gerichtet ist diese an Kampfsportler. Interessenten der Polizei, Justiz, Zoll, Bundeswehr und Sicherheitsdienste sowie interessierte Bürger, welche mit effektiven und rechtlich sauberen Mitteln einen Angreifer schnell unetr Kontrolle bekommen müssen. Neben Fachvorträgen von international tätigen Meistern und Lehrern werden praktische Methoden unterrichtet.

Weiterlesen...
 

Karateschule Agathenburg Stade erhält Auszeichnung in Manchester / England für beispielhafte Arbeit

Zum ersten Mal in der Geschichte des Verbandes asiatischer Kampfkünste e.V. wurde ein interner Wettbewerb durchgeführt, der sog. "Kantosho" (außergewöhnlicher Kampfgeist)

Weiterlesen...
 

18.07.2012 Stader Tageblatt

Samuraicamp im August

Agathenburg. Die Karateschule Agathenburg Stade lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Sonnabend, 11 August, ab 10 Uhr bis Sonntag. 12 August, 14 Uhr in das Sommer Samurai Zeltlager nach Agathenburg ein. Teilnehmen kann jeder ab etwa der ersten Klasse. Geboten werden neben einem Lehrgang in Karate und in traditionellen Samuraiwaffen auch Bogen- und Armbrustschiessen, Taiko Trommeln, spielerisches Kämpfen, Pfeilwerfen, Lagerfeuer, Stockbrotbacken, gemeinsames Grillen, Fackelmarsch mit Schatzsuche und Feuerwerk. Wer kein Zelt hat, bekommt eines. Kosten mit Vollverpflegung: 20 Euro. Anmeldungen unter www.karate-stade.de Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

23.10.13 Stader Wochenblatt

Kampfkünstler helfen Kindern

i.g. „Von Mensch zu Mensch – Kampfkünstler helfen“ lautete das Motto einer Veranstaltung zu der die Karateschule Agathenburg Stade  am 26 und 27 Oktober in die Horneburger Sporthalle einlädt. Beginn am Samstag : 10 Uhr. Am Sonntag: 9Uhr. Ziel: Mit hochrangigen, international agierenden Referenten und Lehrern der japanischen Kampfkünste das Verständnis des Budo vertiefen und die „DNBK Mitglieder Germany“ mit Mitgliedern aus anderen Ländern zusammen zu bringen. Der Reinerlös geht an die Stiftung Deutsche Kinder Krebshilfe.

 

Kyusho in Theorie und Praxis, Lehrbuch 1.1.Buch - Armdestruktionen -

Kyusho Jitsu Lehrbuch Norman GolyIn der ersten Ausgabe 1.1 Armdestruktionen, der Lehrbuchreihe Kyusho in Theorie und Praxis, werden die vier grundlegenden Wiederherstellungs- verfahren, wie die Punktuelle-, die Neurologische-, die Herz- und die Lungenreanimation, nach erfolgreichen Kyushoanwendungen, dargestellt.

Weiterlesen...
 

Räumlichkeiten zu vermieten!

Dojo Karate schule Agathenburg StadeIhr als  Gruppe, Verein Organisation sucht Räumlichkeiten zum trainieren, treffen, unterrichten? Wir haben Ganzjährig noch freie Kapazitäten und helfen gerne weiter. Was das heißt? Viele Sportvereine haben die Möglichkeit auf Kosten der Gemeinden in Sporthallen zu trainieren.

Weiterlesen...
 

29.09.2012 Stader Wochenblatt

Ein Lehrgang der Spaß bereitete

Ig.Stade. Kaum angekündigt, schon ausgebucht. In Agathenburg fand auf dem Gelände der Karateschule Agathenburg Stade das achte Samuraicamp für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Angeboten wurden neben sportlichem Wettkampf auch Bogen und Armbrustschiessen, Karatetechniken mit und ohne Samuraiwaffen, Feuerwerk,

Weiterlesen...
 

14.07.2012 Stader Wochenblatt

Samuraicamp in Agathenburg

Ig.Agathenburg. Die Karateschule Agathenburg Stade lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene am Samstag den 11. August, um 10 Uhr bis Sonntag, 12. August, um 14 Uhr in das Sommer Samurai Zeltlager nach Agathenburg ein. Geboten werden u.a. ein Lehrgang in traditionellen Samuraiwaffen, Bogen- und Armbrustschießen, Pfeilwerfen, Schatzsuche und Feuerwerk.

 

31.10.2012 Stader Wochenblatt

Karateschule Agathenburg auf Siegerkurs

Beim sportlichen Karate Leistungswettkampf, dem Kihaku Contes Herbst 2012, waren acht Kinder der Karateschule Agathenburg Stade besonders erfolgreich und wurden mit Medaillen prämiert. In der Altersklasse 5 bis 7 Jahre überzeugten die Dollerner Tom Jonas Walter (1.Platz), Ben Schröter (2.Platz) und Jareck Dettmer (3.Platz). Ergebnisse Altersklasse 8 bis 10: Luka Braun, Agathenburg (1.Platz), Zino Feindt Riggers (2.Platz), Arthur Berg 3.Platz).

Weiterlesen...
 

18.7.12 Stader Tageblatt

Kooperationslehrgang Kyusho Verband und Karateschule

Agathenburg. Die Karateschule Agatenburg Stade und der Verband Kyusho Deutschland laden zur deutschlandweit 2. Fachkonferenz für Kyusho Jitsu und Selbstverteidigung ein. Gerichtet ist diese an Kampfsportler. Interessenten der Polizei, Justiz, Zoll, Bundeswehr und Sicherheitsdienste sowie interessierte Bürger, welche mit effektiven und rechtlich sauberen Mitteln einen Angreifer schnell unter Kontrolle bekommen müssen.

Weiterlesen...
 

19.07.2013 Stader Wochenblatt

Kampfsport für Behinderte in Agathenburg, Lehrgang mit Budo-Spezialisten in Agathenburg

ig. Agathenburg. Zum 10. Bundeslehrgang "Barrierefreies Budo mit und ohne Behinderung" trafen sich kürzlich mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade. Angeboten wurden Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Karatelehrer Norman Goly, 4. Dan, referierte über Behindertenintegration und Inklusionsarbeit.

Weiterlesen...
 

Wir sind eine Ganzjahresschule
Durchgehende Angebote von Januar bis Dezember

Karate StadeWas das heißt? Viele Sportangebote werden in Sport- und Mehrzweckhallen angeboten. Diese sind aber in den Ferienzeiten , gerade da, wo Kinder und Jugendliche oft zu Hause sind, geschlossen. Sehr schade, denn nicht alle fahren 6 Wochen in den Urlaub. Unser Verein hingegen unterhält ein eigenes Dojo.

Weiterlesen...
 

27.07.2013 Stader Tageblatt

Barrierefreies Budo in Agathenburg

Agathenburg. Zum zehnten Bundeslehrgang „Barrierefreies Budo“ des sozialen Netzwerkes Kampfkunst mit und ohne Behinderung trafen sich mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade. Angeboten wurden verschiedenste Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Der Agathenburger Karatelehrer Norman Goly, 4.Dan, startete mit seinen Referaten zu Thematiken der Behindertenintegration und Inklusionsarbeit.

Weiterlesen...
 

18.07.2012 Stader Wochenblatt

Fachkonferenz in der Karate Schule

Ig.Agathenburg. Die Karateschule Agathenburg-Stade und der Verband Kyusho Deutschland laden am Samstag 21, Juli, und Sonntag, 22.Juli, zur zweiten Fachkonferenz für Kyusho Jitsu und Selbstverteidigung ein. Gerichtet ist die Konferenz an Kampfsportler, Polizei, Justiz, Zoll, Bundeswehr und Sicherheitsdienste, sowie interessierte Sportler und Nichtkampfsportler. Ort: Ausbildungsstützpunkt Agathenburg, Lieth 7.

 

03.11.2012 Stader Wochenblatt

Gute Ergebnisse in allen Klassen

Ig.Agathenburg. Beim Karateleistungswettkampf, dem „Kihaku Contest“, waren Kinder der Karateschule Agathenburg Stade besonders erfolgreich und erhielten Medaillen. In der Altersklasse 5 bis 7 Jahre überzeugten die Dollerner Tom Jonas Walter (1.Platz), Ben Schröter (2.Platz) und Jareck Dettmer (3.Platz). Ergebnisse Altersklasse 8 bis 10: Luka Braun, Agathenburg (1.Platz), Zino Feindt Riggers (2.Platz), Arthur Berg 3.Platz). Altersklasse 10 bis 12: Lara Rinka, Agathenburg (1.Platz) und Jan Luka Faulhaber, Fredenbeck (2.Platz).

 

Stader Tageblatt 14.01.2012

Den 4. Dan am Ende eines langen Prozesses.

Vielfältige Schwarzgurtprüfung in Agathenburger Karateschule mit realitätsnahen Inszenierungen

Agathenburg. Die Schüler starten entsetzt auf ihren Lehrer, der blutüberströmt zu Boden ging, auch die hochrangigen Gäste sahen betreten nach unten. Kurze Zeit zuvor war ein anderer Karateka beim Nahkampf K.O. geschlagen worden und durch das Bearbeiten von Vitalpunkten wieder auf die Beine gebracht worden. Nur eine Inszenierung mit Filmblut, wie sich später heraus stellet, sehr überzeugend – und Teil der umfangreichen Schwarzgurtprüfungen kürzlich in der Karateschule Agathenburg Stade des Seishin Shintaio Kyokai Stade.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 4
 
 

Meist gelesen

Wir sind eine Budo Gemeinschaft - Ihr seid hier genau richtig

Schon gewusst?


Karateschule EinstiegIm Bundesland Niedersachsen unterhält die Karateschule Agathenburg Stade eines der schönsten und umfangreichsten 5 Sterne Dojoanlagen.

Und dazu gehört auch, dass der Einstieg in den Unterricht- bzw. Trainingsbetrieb jederzeit möglich ist. Unsere qualifizierten Lehrer, Trainer und Übungsleiter sind Dir jederzeit dabei behilflich. Kostenfreier Probeunterricht ist natürlich klar.

Alle Inhalte unterstehen dem Vorstand der Karateschule Agathenburg Stade. Kein kopieren ohne Erlaubnis - Bei Zuwiderhandlungen kuemmern wir uns darum! 2002 - 2015